Landwege e.V. präsentierte sich auf Vielfaltsmarkt und Umweltmesse

Gleich zweimal konnte sich der Landwege e.V. im Juni den Lübecker Bürgerinnen und Bürgern präsentieren. Am 07. Juni auf dem 1. Öko- und Vielfaltsmarkt im Domhof und knapp zwei Wochen später in der Berufsfachschule Emil-Possehl bei der 1. Klima- & Umweltmesse.
Den ersten Auftritt, an einem Gemeinschaftsstand mit der EVG Landwege, hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landwege e.V. beim 1. Lübecker Vielfaltsmarkt im Domhof. Bei schönstem Sommerwetter konnten sie die Arbeit des Vereins und die pädagogischen Angebote auf dem Jugend-Naturschutz-Hof vorstellen. Für die großen und kleinen Besucher des Standes gab es nicht nur Informationen, sondern auch Aktionen. Während die Erwachsenen versuchten ein spannendes Kräuterquiz zu lösen, um getopfte Kräuter aus dem Bauerngarten des Jugend-Naturschutz-Hofes zu gewinnen, konnten die Kinder selber Haferflocken quetschen. Auch sonst gab den gesamten Tag über ein buntes Programm. Zahlreiche lokale Initiativen, Gastronomen, Vereine und KünstlerInnen präsentierten sich und boten Aktionen an. Es war ein Fest für alle Sinne – bio, fair und regional.
Die, von der Klima & Umwelt-AG der Emil-Possehl-Schule organisierte, erste Klima & Umwelt-Messe am 23. + 24. Juni stand leider unter einem nicht so guten Stern, was das Wetter betraf. Aber die meisten der rund 30 Ausstellerinnen und Ausstellern aus unterschiedlichen Branchen hatten Ihre Stände glücklicherweise in der Emil-Possehl-Schule. alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Schulen waren eingeladen, um sich über Themen wie Natur- und Umweltschutz, Ernährung und Gesundheit, Mobilität, Hausbau und Technik, sowie erneuerbare Energien zu informieren. Das Programm wurde abgerundet durch interessante Kurzvorträge zu den Themen der Aussteller. Am Stand des Landwege e.V. kamen viele interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich über die pädagogischen Angebote des Hofes informierten, aber insbesondere auch für die Möglichkeit, ein Freiwilliges ökologisches Jahr auf dem Jugend-Naturschutz-Hof zu absolvieren, interessierten. Eine schöne Veranstaltung die eventuell im nächsten jahr eine Wiederholung erfährt.

Klimamesse Emil-Possehl-Schule Foto: Heinz Egleder
Klimamesse Emil-Possehl-Schule Foto: Heinz Egleder
Öko- und Vielfaltsmarkt Domhof
Öko- und Vielfaltsmarkt Domhof